Auerswald Telefonanlagen die mehr können !

Modularer Kommunikationsserver für nahtlose VoIP-Integration,
Unified Messaging und Unified Communication

Selbst wenn Sie zunächst mit einem kleinen System starten wollen
– der vollmodular aufgebaute COMmander 6000RX stellt eine perfekte
Investition in die Zukunft dar. Er bietet 38 Amtkanäle und bis zu 112
interne Ports. Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz
stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein
Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer
sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen.

Doch zu voller Form läuft er erst auf, wenn Ihre Ansprüche steigen
und Ihr Kommunikationsbedarf in die Breite wächst. Planen Sie die
lückenlose Versorgung mit schnurlosen DECT-Systemtelefonen, oder kommt
für Sie ein zentrales Voicemail- und Faxsystem mit Unified Messaging in Frage?

Kein Problem – die passenden Erweiterungen
werden einfach ergänzt. Der COMmander 6000RX bietet dafür 15
Steckplätze. Selbst die Vorzüge der „Cloud“ können Sie damit für Ihr
Unternehmen anzapfen.


Auerswald 5500'er Serie für alle die höhere Ansprüche haben.

Reinrassig IP, aber trotzdem alle Optionen!

Die 32 IP-Kanäle sichern attraktive Ausbaugrößen

Ob vielversprechendes Start-up oder gestandenes Unternehmen mit
Wachstumsambitionen – das jüngste vollmodulare ITK-System aus unserem
Hause, die COMpact 5500R, ist sozusagen genetisch auf wachsenden Bedarf
eingestimmt. Ausgelegt für bis zu 12 VoIP-Teilnehmer in der
Basiskonfiguration, nimmt sie es dank der vollmodularen Architektur auch
mit bis zu 50 Teilnehmern inkl. außen liegender Nebenstellen auf, denen
sämtliche Funktionen eines „großen“ ITK-Servers zur Verfügung stehen.
Dennoch: Analog- und ISDN-Bausteine werden als Gateway für z. B.
vorhandene Telefone ebenso wie schnurlose DECT-Systeme nahtlos
integriert.

Schon die Einrichtung der SIP-Trunks ist denkbar einfach durch
downloadbare und ständig aktualisierte Providertemplates. Ein besonderes
Merkmal der COMpact 5500R: der nachrüstbare Ethernet-Port an der
Gehäusefront. So lassen sich Telefonie und Daten sinnvoll trennen. Sie
ist damit optimal vorbereitet auf die neuen IP-Anschlüsse.



Die 4000'er Serie. Barrierefreiheit bis zu 50 Teilnehmer

Für alle, die’s gern unkompliziert haben

Als Nachfolgersystem der COMpact 5010 VoIP / 5020 VoIP passt sich die
COMpact 4000 nahtlos an jede Umgebung an und sorgt im Handumdrehen für
vollständige Netzwerkintegration. Ihr Einrichtungsassistent lässt Sie
blitzschnell alle Grundeinstellungen eingeben und stellt innerhalb
weniger Minuten die Betriebsbereitschaft her. Schon damit stellt sie
sowohl ihre Vorgänger als auch eine Soft- oder Cloud-PBX in den
Schatten. Erst recht, wenn man die Fülle an komfortablen Funktionen
betrachtet: Mit integriertem Voicemail- und Faxsystem, CTI- und
UC-Fähigkeit, voller VoIP-Integration sowie Schnittstellen für
Gebäudeautomation bringt die Anlage alles mit, was moderne
Telekommunikation ausmacht. Sparsam, erweiterbar und zukunftssicher –
kein Wunder, dass die COMpact 4000 für so viel Nachhaltigkeit den
„Blauen Engel“ verliehen bekam.


Die Auerswald Legende als Video

 

Klicken Sie auf den Bildschirm !



inkl. Voice- und Faxmailsystem

Auerswald 3000 mit Voicemailsystem

Kleines System ganz groß

Das System was mehr kann !

Klicken Sie auf das Bild !


Faxempfang und Versand vom PC aus ?!

So einfach richten Sie an dieser Anlage die Faxfunktion ein.

Klicken Sie auf das Bild !